Home arrow mini-LiNDEN 2007 arrow Spielregeln
Spielregeln PDF Drucken E-Mail

Tagesbesucherkinder

Einlass 9.00 Uhr

1. Beim Bürgerbüro gibst du deine Tageskarte ab und erhältst einen Tagesausweis, einen Stadtplan, die Spielregeln und die mini-LiNDEN Kinderstadtregeln
2. Dann gehst du zur Bank und holst dir dein Startgeld. (Die Bank muss im Ausweis vermerken, dass das Startgeld gezahlt wurde!)
3. Jetzt kannst du an einer Stadtführung des Touristenbüros teilnehmen oder zum Arbeitsamt gehen und dir einen Job suchen oder du gehst „auf eigene Faust“ durch die Kinderstadt und kannst dein Startgeld ausgeben.
4. Beim Arbeitsamt suchst du dir aus den Arbeitskarten einen Job aus. Bitte lass dich auch beraten und frag ruhig nach, wenn du etwas wissen willst. Die Experten im Arbeitsamt beraten dich.
5. Du kannst maximal 3 verschiedene Arbeitsplätze an einem Tag durchlaufen. Manche Berufe werden im Laufe des Tages nicht gewechselt, bauen aufeinander auf. Pro Arbeitseinheit verdienst du 5 Lindenblüten von der Bank ausbezahlt, 1 Lindenblüte wird für die Steuer einbehalten.


Expertenkinder

1. Als Experte bekommst du beim Bürgerbüro deinen Expertenausweis. Dein Ausweis ist vom 9. bis 13. Juli gültig.
2. Als Experte kannst du um 8.30 Uhr in der Kinderstadt sein. Die genauen Arbeitszeiten spricht jeder Betreib mit den Expertenkindern ab.
3. Dein Startgeld bekommst du bei der Bank.
4. Mittagessen gibt es von 12.00 bis 14.00 Uhr und die Betriebe bekommen feste Zeiten wann sie essen gehen können.
5. Pro Arbeitseinheit verdienst du 5 Lindenblüten von der Bank ausbezahlt, 1 Lindenblüte wird für die Steuer einbehalten.


Wenn ich in meinem Betreibe die Arbeitseinheit beendet habe:

  • Ich erhalte vom Betreib einen Stempel in meinem Ausweis für die geleistete Arbeit.
  • Dann bringe ich meine Arbeitskarte zum Arbeitsamt zurück. Hier erhalte ich für die Abgabe der Arbeitskarte einen Stempel.
  • Erst jetzt erhalte ich meinen Lohn (5 Lindenblüten) bei der Bank und bekomme dann den dritten Stempel.

Wenn ich meinen Lohn habe kann ich:

  • Was kaufen
  • Zirkusvorstellung anschauen
  • Theater besuchen
  • Entspannungsangebot machen
  • Sport machen
  • Eine Zeitung kaufen

Erwachsene Besucher
Beim Bürgerbüro zahle ich 5,00 € Eintritt oder zeige meine Eintrittskarte. Dann erhalte ich einen Gutschein für ein Getränk und Essen im Elterngarten und nehme an einer Stadtführung teil!
Die Stadtführung endet am Elterngarten. Dort gibt es auch eine Elternwerkstatt, die interessante Themen für Eltern vorbereitet und Eltern unterhält.


Wichtige Zeiten:

  • Täglich geöffnet 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Letzte Arbeitsschicht endet um 15.00 Uhr, nur die Bank hat bis 15.15 Uhr geöffnet.
  • Ab 15.15 Uhr Programm an der Hauptbühne.
  • Ab 15.30 Uhr Bürgerversammlung, organisiert durch das Rathaus.
 
Das Projekt mini-LiNDEN wird gefördert durch...
Das Projekt mini-LiNDEN wird gefördert durch...
Das Projekt mini-LiNDEN wird gefördert durch...
Das Projekt mini-LiNDEN wird gefördert durch...
Das Projekt mini-LiNDEN wird gefördert durch...
35.jpg
9.jpg
Free template "Frozen New Year" by [ Anch ] Gorsk.net Studio. Please, don't remove this hidden copyleft! You have got this template gratis, so don't become a freak.